Direkt zum Inhalt

Edelzwicker AOC Alsace

7,00

Trocken, leicht und fruchtig

Edelzwicker AOC Alsace

Dies ist der einzige elsässische Wein, der ein Verschnitt aus verschiedenen Rebsorten ist.

"Edel" bedeutet edel und "zwicker" bedeutet Verschnitt. Nur hochwertige Rebsorten werden für die Komposition dieses Weines verwendet, der natürlich ein AOC-Elsass-Wein ist. Er wird in 1-Liter-Flaschen vermarktet, um einen niedrigeren Selbstkostenpreis zu erzielen und so den täglichen Konsum (u.a. in Krügen in Restaurants) zu erleichtern, da der Verkauf in großen Mengen für Elsässer Weine nicht erlaubt ist.

Verkostungsnotizen

  • Blassgelb mit weißgoldenen Reflexen.
  • Ausdrucksstarke Nase mit einer verführerischen Harmonie aus blumigen, fruchtigen und würzigen Noten.
  • Am Gaumen ein offener Angriff, gefolgt von einer schönen Präsenz im Mund mit einer gewissen Kraft und angenehmer Frucht, dann ein sauberer und frischer Abgang.

Paarung von Essen und Wein

Seine Fruchtigkeit und Frische machen ihn zu einem perfekten Durstlöscher.
Ein hervorragender Begleiter für gesellige Mahlzeiten (Cassecroute, Charcuterie, Meeresfrüchte und Schalentiere, Sauerkraut usw.). Auch perfekt zum Kochen oder als Aperitif, in Verbindung mit einer Crème de Cassis (oder anderen).

Technical sheet

  • Kontext der Verkostung Aperitif-Weine
  • Geografische Lage Mittlere Hanglage mit Expositionen von ganz Süden bis Südwesten
  • Art des Bodens Granitischer Boden mit zwei Glimmern
  • Alter der Weinstöcke Von 15 bis 40 Jahre alt
  • Mischung Sylvaner, Pinot Auxerrois, Gutedel, Muskateller, Riesling, Grauburgunder und Gewurztraminer
  • Temperatur der Verkostung 8-10°C
  • Süße DrySemidrySoftSweet
  • Alkohol 12.75 °
  • Restzucker 5.44 g/l
  • Weinsäure 4.5 g/l
  • pH 3.55
  • Alterungspotenzial 3 Jahre

Die Klassischen Weine : Other