Direkt zum Inhalt

Gewurztraminer Linsenberg 2017 AOC Alsace

16,50

Kraftvoll und intensiv duftend

Gewurztraminer Linsenberg 2017 AOC Alsace

Der "Linsenberg" ist ein besonderer Ort in Wihr-au-Val, was soviel bedeutet wie "Linsenberg". Vor langer Zeit, vor der Ankunft der Kartoffel, wurden Linsen als Hauptgericht gegessen und waren ein hervorragendes "Erntegut" nach dem Ausreißen einer Weinrebe. Wie jede Hülsenfrucht, die Stickstoff aus der Luft aufnimmt, ermöglichte sie es, den Boden wieder anzureichern, bevor die Reben neu gepflanzt wurden. Hier erwärmt sich der steinige Boden im Frühling schnell. Obwohl hauptsächlich dem Rieslinganbau gewidmet, verleiht der lehmigere Teil einen schönen Gewürztraminer von Charakter.

Verkostungsnotizen

  • Strohgelbe Farbe mit goldenen Reflexen.
  • Ausdrucksstarke Nase, sehr offen, mit intensiven blumigen Noten (Rosen, Holunderblüten), die sich zu subtilen Gewürznuancen hin entwickeln.
  • Am Gaumen ist der Wein rund und kräftig, mit sehr intensiven und anhaltenden Aromen von Rosen, Litschis, Gewürzen und Honig.

Paarung von Essen und Wein

Köstlich als Aperitif, zu Gänseleber oder exotischen und duftenden Gerichten (Seeteufel mit Safran oder Curry), würzigen Gerichten (thailändische oder indische Küche), salzig-süß (Ente mit Orange), Käsesorten mit gewaschener Rinde (Munster, Pont l'Evêque, Maroilles, Livarot, Epoisses) und Desserts auf Obstbasis (Quetschtorte, Apfelstrudel, Streusel, usw...).

Technical sheet

  • Kontext der Verkostung Dessertweine
  • Bereich 0,98 ha
  • Geografische Lage Stark abfallende Hänge mit Südausrichtung.
  • Art des Bodens Auf zwei Mikas zersetzter Granit, sehr kiesig, mit Tonadern im Gewurztraminerteil und einem sehr zerklüfteten Untergrund, der den Wurzeln erlaubt, sich tief einzunisten.
  • Alter der Weinstöcke 20 bis 25 Jahre alt
  • Produktion 770 Flaschen
  • Mischung Gewurztraminer : 100 %
  • Temperatur der Verkostung 8-10°C
  • Süße DrySemidrySoftSweet
  • Alkohol 13.7 °
  • Restzucker 22.6 g/l
  • Weinsäure 3.84 g/l
  • pH 2.86
  • Alterungspotenzial 8-10 Jahre
Linsenberg vu du ciel

The lieu-dit : Linsenberg

Die Lage in Wihr-au-Val hat einen besonders steinigen Boden, der sich im Frühjahr sehr rasch erwärmt. Sie ist ein bevorzugtes Terroir für den Riesling, bringt aber auch auf seinem tonigen Teil Gewürztraminer von ausgeprägtem Charakter hervor.

Wines pack

Die Exklusiven Weine : Other