Direkt zum Inhalt

Pinot Blanc Val Saint Grégoire 2018 AOC Alsace

9,50
  • Wine Enthusiast : 89/100 Wine Enthusiast : 89/100

Frisch und fruchtig, einladend zur Geselligkeit

Pinot Blanc Val Saint Grégoire 2018 AOC Alsace

"Val St Grégoire" ist eine Appellation, die den Rebsorten Pinot Blanc oder Pinot Gris im Münstertal, das früher "Val Saint Grégoire" hieß, zugutekommt. Das liegt an seinem Mikroklima, das für Pinot-Sorten besonders erfolgreich ist.

Verkostungsnotizen

  • Blassgelbe Farbe mit silbernen Reflexen.
  • Schönes, an den Frühling erinnerndes Bouquet mit Noten von weißen und gelben Blumen und einem Hauch von frischen Früchten wie weißem Pfirsich.
  • Voller Angriff, gefolgt von einer schönen Präsenz im Mund mit einem köstlichen Geschmack von frischen Früchten und einem angenehm frischen Abgang

Paarung von Essen und Wein

Er kann unter den verschiedensten Umständen genossen werden, als leichter und erfrischender Aperitif, zu Snacks, Meeresfrüchten und allen Arten von Vorspeisen (Spargel, Quiches, Schnecken, etc.). Er ist auch perfekt als Begleiter eines kalten Buffets geeignet!

Technical sheet

  • Kontext der Verkostung Weine für den Anfang
  • Bereich 1,10 ha
  • Geografische Lage Gepflanzt an den ersten Hängen mit voller Südausrichtung.
  • Art des Bodens Sesr zersetzter Granit (sandig), reich an Glimmern.
  • Alter der Weinstöcke 25 bis 30 Jahre alt
  • Produktion 9 819 Flaschen
  • Mischung Auxerrois : 100 %
  • Temperatur der Verkostung 8-10°C
  • Süße DrySemidrySoftSweet
  • Alkohol 13 °
  • Restzucker 5.77 g/l
  • Weinsäure 4.42 g/l
  • pH 3.46
  • Alterungspotenzial 3-5 Jahre
Val Saint Grégoire en hiver

The lieu-dit : Val Saint Grégoire

Die Rebsorten Pinot Blanc und Pinot Gris profitieren von der Bezeichnung, die der Gesamtheit der Weinbauorte des Münstertales gemeinsam ist, deren historischer Name in Wirklichkeit aber „Val Saint Grégoire“ lautet.

Die Exklusiven Weine : Other