Direkt zum Inhalt

Rouge Alterre 2019 AOC Alsace

14,00

Geschmeidig, mit Noten von kleinen roten Früchten

Rouge Alterre

Rouge Alterre, eine Kombination aus dem lateinischen Wort "alter", das "anders" bedeutet, und dem Wort "terre" (Erde), denn es ist ein Wein von einem anderen Terroir als den Granitböden, mit denen wir normalerweise arbeiten. Tatsächlich stammen die Trauben von Parzellen auf Ton-Kalk-Böden, die von zwei befreundeten Biowinzern in Eguisheim bearbeitet werden.

Verkostungsnotizen

  • Schöne rubinrote Farbe.
  • Die Nase öffnet sich mit roten Beeren und Kirschen, gefolgt von Noten von Zucht und süßen Gewürzen.
  • Der Auftakt ist geschmeidig und rund. Am Gaumen ist die Struktur ausgewogen mit einem delikaten Abgang von kleinen roten Früchten und süßen Gewürzen.

Paarung von Essen und Wein

Dieser Wein ist ein perfekter Begleiter zu weißem Fleisch, Kalbsbraten oder Kleinwild in Sauce.

Technical sheet

  • Kontext der Verkostung Weine zum Essen
  • Bereich Dieser Wein wird aus Spätburgundertrauben hergestellt, die von befreundeten Winzern in Eguisheim gekauft werden.
  • Geografische Lage Unterer Teil der Eguisheimer Hänge
  • Art des Bodens Lehm-Kalkstein
  • Alter der Weinstöcke 30 Jahre alt
  • Mischung Pinot Noir : 100%
  • Temperatur der Verkostung 12-14°C
  • Süße DrySemidrySoftSweet
  • Alkohol 13.3 °
  • Weinsäure 5.29 g/l
  • pH 3.73
  • Alterungspotenzial 5-8 Jahre

Nicht klassifizierbar Weine : Other

Tokade 2014 AOC Alsace

Abgerundet mit einer schönen zarten Eichenholznote

Weine zum Essen

75cL

18,00
Audace 2017 AOC Alsace

Üppig, fett, frisch und mit schönen floralen Noten

Ungewöhnliche Weinvereinigungen

75cL

17,30